Griechenland Urlaub

Das antike Griechenland ist ein Top-Urlaubsziel für Touristen aus aller Welt. Mit seiner berühmten Geschichte, dem atemberaubend blauen Wasser und dem herrlichen Wetter ist es leicht zu verstehen, warum. Reisende können die Inseln Santorini, Mykonos und Kreta erkunden oder Athen, Thessaloniki oder eines der anderen charmanten Dörfer besuchen. Egal, wohin Sie in Griechenland reisen, Sie werden mit Sicherheit atemberaubende Landschaften und gastfreundliche Einheimische vorfinden, die Ihre Reise unvergesslich machen werden.

Griechenland Urlaub
Wetter in Athen, GR

Do. 13:04 Uhr, Ein paar Wolken

17°C

75%
10 km/h, WSW
08:22

1011 hPa
10 km
18:06

Wettervorhersage für Athen, GR
Donnerstag17°/13°
Freitag16°/11°
Samstag16°/12°
Sonntag16°/11°
Montag16°/11°
News zu Urlaub Griechenland

Lust auf Urlaub? Vom Bodensee-Airport geht es ab Mai 2023 wieder nach Griechenland
Einige Anbieter übermitteln im Rahmen der Verarbeitung zu den genannten Zwecken möglicherweise Daten in Länder außerhalb der EU/des EWR (Drittlanddatenübermittlung), z.B. in die USA. Das Datenschutzni ...

Griechenland-Urlaub 2022: Einreise, Inzidenz und Corona-Regeln
Traumhafte Inseln oder antike Städte: Griechenland hat für jeden Reisenden etwas zu bieten. Nachdem die Corona-Lage mittlerweile überschaubar ist, steht einem Urlaub auf Kreta, Rhodos, Kos und Co.

Urlaub: Reiselust wieder groß – Doch steigen 2023 die Preise?
Nach zwei harten Corona-Jahren ist die Reiseindustrie 2022 wieder durchgestartet. Droht wegen der steigenden Preise die nächste Krise?

Rezept aus Griechenland: Leckeres Metaxa-Gyros
Dieses Rezept katapultiert uns direkt zurück in den Griechenland-Urlaub: Unser Gyros wird mit leckerem Metaxa zubereitet - ein Gaumenschmaus ...

Black-Friday-Reiseschnäppchen: So viel Geld können Sie jetzt sparen
Drastische Preissenkungen und Top-Rabatte: Wer 2023 eine Pauschalreise plant, kann noch bis Ende November Reise-Schnäppchen ergattern. Wir stellen die besten Black-Friday-Angebote nach Griechenland, S ...

83 Prozent Inflation in der Türkei: Wo Reisen aktuell immer teurer wird
Doch anderswo sieht es nicht viel besser aus – auch Urlaubsländer sind betroffen. Die Sommerzeit ist vorbei – doch mit Urlaub ist für zahlreiche Deutsche noch lange nicht Schluss. Auch im Herbst und ...

Urlaub an polnischer Ostsee wird in der nächsten Saison teurer
Dies kann zu einer Umkehrung der Touristen in andere Länder führen. Die beliebtesten Urlaubsziele für Polen sind seit vielen Jahren: Kroatien, Ägypten, Türkei und Griechenland. Die polnische ...

Griechenland - Aktuelle Nachrichten
Der EU-Grenzschutzagentur Frontex wird vorgeworfen, das Zurückdrängen von Flüchtlingen auf dem Meer durch die griechische Küstenwache zu ignorieren. Außenministerin Baerbock sagte bei ihrem ...

Griechenland
In Griechenland ist eine Frau gestorben, nachdem ihr Mann sie offenbar angezündet hatte. Der Fall verstärkt die Forderungen im Land, die Strafen bei Gewalttaten gegen Frauen zu verschärfen.

83 Prozent Inflation in der Türkei: Wo Reisen aktuell immer teurer wird
Die Sommerzeit ist vorbei – doch mit Urlaub ist für zahlreiche Deutsche noch lange nicht Schluss. Auch im Herbst und Winter dieses Jahres wollen viele verreisen. Vor der steigenden Inflation ...

Auch interessant
Reisepreisvergleich Griechenland
Sparen Sie Geld durch den Preisvergleich von Reisen nach Griechenland

Mit dem Reisepreisvergleich bieten wir Ihnen die Möglichkeit, das günstigste Reiseangebot unter den Angeboten nach Griechenland aller bekannten Reiseveranstalter zu finden und zu buchen. Mit einem Vergleich der Reisepreise können Sie eine Menge Geld sparen.
Wir bieten Ihnen einen umfassenden Reisepreisvergleich von den klassischen LastMinute-Reisen über Pauschalreisen bis hin zu Frühbucherreisen nach Griechenland.

Athen & Umgebung Urlaub

Eines der beliebtesten Reiseziele in Griechenland ist die Region Athen. Es gibt viele antike Ruinen und historische Sehenswürdigkeiten zu sehen, wie die Akropolis und den Parthenon. Die Region beherbergt auch einige schöne Strände wie Vouliagmeni und den Golf von Saronicos. Besucher können zahlreiche Aktivitäten in der Umgebung genießen, wie Wandern, Sightseeing, Schwimmen und Sonnenbaden. Die Küche in Athen ist ebenfalls ziemlich berühmt und umfasst Gerichte wie Moussaka und Souvlaki. Es gibt viele Hotels, Restaurants und Bars in der Region zur Auswahl, was sie zu einem perfekten Ziel für einen Urlaub macht.

Athen & Umgebung Urlaub
Euböa (Evia) Urlaub

Wenn Sie auf der Suche nach einem idyllischen und erschwinglichen griechischen Urlaubsort sind, suchen Sie nicht weiter als nach Euböa. Mit seinem atemberaubend blauen Wasser, den ruhigen Dörfern und dem köstlichen Essen ist Euböa perfekt für diejenigen, die sich entspannen und der Hektik des Alltags entfliehen möchten. Und weil es bei Touristen nicht so beliebt ist wie manch andere Insel, gibt es tolle Angebote für Unterkunft und Verpflegung. Warum also nicht Ihre Koffer packen und nach Euböa fahren, um einen Urlaub zu verbringen, den Sie nie vergessen werden?

Euböa (Evia) Urlaub
Kefalonia & Ithaki Urlaub

Kefalonia ist eine atemberaubend schöne griechische Insel, die Besuchern eine Fülle von Aktivitäten und Attraktionen bietet. Egal, ob Sie einen ruhigen, entspannenden Urlaub oder ein actionreiches Abenteuer suchen, Kefalonia hat für jeden etwas zu bieten. Zu den Top-Attraktionen der Insel zählen die venezianische Festung Assos, die atemberaubende Küste des Ionischen Meeres und das mittelalterliche Dorf Fiskardo. Kefalonia ist auch die Heimat einiger ausgezeichneter Strände, darunter Myrtos Beach, der zu einem der schönsten der Welt gewählt wurde. Auf Kefalonia gibt es viel zu tun – von Wandern und Radfahren durch die malerische Landschaft bis hin zu Schwimmen, Sonnenbaden und Segeln im glitzernden Ionischen Meer.

Kefalonia & Ithaki Urlaub
Korfu & Paxi Urlaub

Wenn Sie auf der Suche nach einer atemberaubend schönen und interessanten Insel für Ihren Urlaub sind, sollte Korfu ganz oben auf Ihrer Liste stehen. Mit seiner atemberaubenden Berglandschaft, kristallklarem Wasser und historischen Dörfern ist Korfu perfekt für Natur- und Kulturliebhaber. Auf Korfu gibt es viel zu sehen und zu tun – Sie können die verwinkelten Gassen der Altstadt von Korfu-Stadt erkunden, in den Hügeln wandern oder an einem der vielen Sandstrände entspannen. Was auch immer Ihre Interessen sind, Sie werden sicher etwas finden, das Sie auf dieser schönen Insel genießen können.

Korfu & Paxi Urlaub
Kos Urlaub

Kos ist eine kleine, malerische Insel in der Ägäis. Es ist bekannt für seine atemberaubenden Strände, das kristallklare Wasser und die charmanten Dörfer. Kos ist ein beliebtes Ziel für Urlauber, und auf der Insel gibt es viel zu tun. Sie können sich am Strand sonnen, schwimmen oder schnorcheln gehen, die antiken Ruinen erkunden oder eines der örtlichen Weingüter besuchen. Auf Kos befinden sich auch einige der besten Restaurants Griechenlands. Wenn Sie nach einem erholsamen Urlaub in einer wunderschönen Umgebung suchen, ist Kos definitiv eine Überlegung wert.

Kos Urlaub
Kreta Urlaub

Kreta ist eine malerische griechische Insel im Mittelmeer. Die Insel ist bekannt für ihre dramatische Landschaft, atemberaubende Strände und historische Ruinen. Kreta ist ein beliebtes Urlaubsziel für Touristen aus aller Welt. Die Insel bietet für jeden etwas, von Entspannung am Strand bis hin zu Wanderungen durch die Berge. Es gibt auch viele kulturelle Attraktionen zu entdecken, darunter antike Tempel und venezianische Burgen. Besucher Kretas können köstliche griechische Küche, sonnenverwöhnte Tage und warme mediterrane Nächte genießen.

Kreta Urlaub
Rhodos Urlaub

Wenn Sie nach einem atemberaubenden Urlaubsort suchen ist Rhodos der perfekte Ort dafür. Rhodos liegt in Griechenland und ist die Heimat von atemberaubend klarem Wasser, schönen Stränden und köstlichem Essen. Darüber hinaus ist Rhodos ein relativ erschwingliches Reiseziel, was es perfekt für preisbewusste Reisende macht.
Egal, ob Sie sich am Strand entspannen oder die lokale Kultur und Geschichte erkunden möchten, Rhodos hat für jeden etwas zu bieten. Die Insel beherbergt eine Reihe antiker Ruinen und mittelalterlicher Dörfer sowie einige der besten Nachtclubs Griechenlands. Und vergessen Sie nicht, einige der köstlichen lokalen Gerichte zu probieren – von Gyros bis Baklava finden Sie sicher etwas nach Ihrem Geschmack.
Wenn Sie also nach einem fantastischen Urlaubsort suchen, der auch noch preiswert ist, sollten Sie nach Rhodos fahren. Sie werden es nicht bereuen!

Rhodos Urlaub

Fakten zu Urlaub in Griechenland

Als Geburtsort der Demokratie ist Griechenland ein Land, das reich an Geschichte und Kultur ist. Während Athen das beliebteste Reiseziel für Touristen ist, gibt es auf dem Festland und auf den Inseln viele andere schöne Orte zu entdecken. Wenn Sie einen Urlaub in Griechenland planen, finden Sie hier einige Fakten, die Ihnen dabei helfen, das Beste aus Ihrer Reise zu machen:

Griechenland ist Mitglied der Europäischen Union und verwendet den Euro als Währung.

Die Amtssprache ist Griechisch, aber auch Englisch ist weit verbreitet.

Es gibt viele antike Ruinen und UNESCO-Welterbestätten zu erkunden, darunter die Akropolis in Athen und Delphi.

Griechenland verfügt über eine kilometerlange atemberaubende Küste mit kristallklarem Wasser und schönen Stränden. Beliebte Touristenziele sind Mykonos, Santorini, Rhodos und Korfu.

Sicherheit in Griechenland

Die Sicherheit in Griechenland hat für die Regierung und die lokalen Behörden höchste Priorität. Es gibt viele Maßnahmen, um die Sicherheit von Touristen und Einwohnern gleichermaßen zu gewährleisten. Die Polizei ist gut sichtbar und patrouilliert regelmäßig durch die Straßen, besonders in touristisch frequentierten Gegenden. Notdienste sind ebenfalls leicht verfügbar und reagieren schnell auf eventuell auftretende Zwischenfälle.

Trotz der aktuellen finanziellen Situation des Landes bleibt Griechenland ein beliebtes Ziel für Urlauber. Die atemberaubenden Strände, die reiche Geschichte und die lebendige Kultur sind nur einige der Gründe, warum Menschen sich für einen Besuch entscheiden. Mit ein wenig Vorbereitung kann Griechenland ein sicheres und angenehmes Reiseland sein.

Gesundheit in Griechenland

Griechenland ist ein beliebter Urlaubsort für Menschen, die das mediterrane Klima und die Kultur genießen möchten. Was viele Menschen jedoch nicht wissen, ist, dass Griechenland auch einige der besten Gesundheitssysteme der Welt hat. Tatsächlich belegt Griechenland laut der Weltgesundheitsorganisation den 8. Platz in der Welt für die Gesamtqualität der Gesundheitsversorgung. Wenn Sie also während Ihres Urlaubs in Griechenland medizinische Hilfe benötigen, können Sie sicher sein, dass Sie von einigen der besten Ärzte der Welt betreut werden.

Anreise nach Griechenland

Mit dem Flugzeug

Der Flug von Deutschland nach Griechenland dauert ungefähr 3 Stunden. Nach der Landung in Athen müssen Besucher die Passkontrolle und den Zoll passieren. Nachdem Sie diese Kontrollpunkte passiert haben, können Sie Ihr Gepäck abholen und den Transport zu Ihrem endgültigen Ziel arrangieren, egal ob es sich um eine Insel oder einen anderen Teil des griechischen Festlandes handelt.

Die meisten internationalen Flüge kommen am Athens International Airport (ATH) an, der etwa 17 Kilometer (10 Meilen) vom Stadtzentrum entfernt liegt. Es gibt auch Flughäfen auf mehreren griechischen Inseln, darunter Korfu, Heraklion, Rhodos und Santorini. Wenn Sie zu einem dieser kleineren Flughäfen reisen, denken Sie daran, dass nach Ihrer Ankunft möglicherweise nicht mehr so viele Transportmöglichkeiten zur Verfügung stehen.

Sobald Sie in Griechenland angekommen sind, besteht die nächste Aufgabe normalerweise darin, sich in Ihrer Unterkunft niederzulassen und die Gegend zu erkunden.

Mit der Bahn

Wenn Sie nach einer landschaftlich reizvollen und gemütlichen Art suchen, nach Griechenland zu reisen, nehmen Sie den Zug! Von Deutschland aus dauert die Reise etwa zwei Tage und führt durch einige der schönsten Landschaften Europas. Sie starten zum Beispiel in Frankfurt und fahren durch Stuttgart, München und Salzburg, bevor Sie schließlich in Graz, Österreich, ankommen. Von Graz aus überqueren Sie die Grenze nach Slowenien und dann nach Italien, bevor Sie schließlich Ihr Ziel in Griechenland erreichen. Die gesamte Reise ist ein Abenteuer für sich, aber genießen Sie einige der charmanten Dörfer und atemberaubenden Bergketten, die Sie auf dem Weg passieren.

Nach der Ankunft in Griechenland können die Passagiere eine Fähre zu den vielen wunderschönen Inseln nehmen oder durchs Festland reisen. Wenn Sie mit dem Zug in Griechenland reisen, stehen viele verschiedene malerische Routen zur Auswahl, was es zur perfekten Art für einen Urlaubsausflug macht.

Mit dem Auto nach Griechenland

Suchen Sie einen Urlaub, der Sie an neue und aufregende Orte führt? Wenn ja, ziehen Sie in Betracht, von Deutschland nach Griechenland zu fahren. Diese Route führt Sie durch einige der schönsten Landschaften Europas und Sie werden unterwegs einige erstaunliche historische Stätten sehen.

Die Fahrt von Deutschland nach Griechenland beträgt etwa 2.500 Kilometer, also ist es eine gute Option, wenn Sie nach einem Roadtrip-Urlaub suchen. Die Route führt durch Österreich, Slowenien und Kroatien, also machen Sie sich auf kurvenreiche Straßen und wunderschöne Landschaften gefasst.

Einer der Höhepunkte der Fahrt ist definitiv die Stadt Dubrovnik in Kroatien. Diese mittelalterliche Stadt ist von atemberaubenden Klippen umgeben, die in die Adria abfallen, und sie ist ein Muss für jeden, der diesen Teil Europas besucht.

Wenn Sie Griechenland erreichen, können Sie alles erkunden, was dieses schöne Land zu bieten hat. Von Sandstränden und kristallklarem Wasser bis hin zu charmanten Dörfern und schmackhafter Küche ist in Griechenland für jeden etwas dabei.

Mit dem Schiff nach Griechenland

Bei der Urlaubsplanung entscheiden sich viele für das Fliegen. Es gibt jedoch auch andere Möglichkeiten, um an Ihr Ziel zu gelangen. Sie könnten einen Zug, Bus oder Auto nehmen. Eine andere Möglichkeit ist, ein Schiff zu nehmen. Dies kann eine entspanntere Art zu reisen sein. Unterwegs können Sie auch die Landschaft genießen.

Wenn Sie nach einer einzigartigen Möglichkeit suchen, nach Griechenland zu reisen, sollten Sie eine Fähre von Italien aus in Betracht ziehen. Fähren legen von Häfen in Süditalien ab und fahren zu Zielen in Griechenland, darunter Athen, Korfu und Mykonos. Die Reise kann zwischen 12 und 36 Stunden dauern, also packen Sie auf jeden Fall genügend Snacks und Getränke für die Reise ein. Sie können auch Ihr Auto auf die Fähre mitnehmen, was eine großartige Möglichkeit ist, die griechische Landschaft zu erkunden.

Einreise Griechenland

Für die Einreise nach Griechenland müssen Deutsche ihren Personalausweis oder einen Reisepass vorlegen. Der Reisepass ist allerdings nicht erforderlich, da Griechenland Teil des Schengen-Raums ist. Der Personalausweis wird sowohl am Flughafen als auch beim Einsteigen in die Fähre oder den Zug nach Griechenland kontrolliert. Deutsche benötigen für die Einreise nach Griechenland kein Visum.

Unterwegs in Griechenland

Mit der Bahn in Griechenland reisen

Griechenland ist ein Land, das für seine idyllischen Inseln, atemberaubenden Küsten und antiken Ruinen bekannt ist. Was viele nicht wissen ist, dass man dieses wunderbare Land auch mit dem Zug erkunden kann. Das Eisenbahnnetz in Griechenland ist umfassend und deckt den Großteil des Festlandes und der größeren Inseln ab. Dies macht es zu einer großartigen Option für Touristen, die in ihrem Urlaub so viel von Griechenland wie möglich erkunden möchten.

Die Eisenbahnen in Griechenland werden von der staatlichen Eisenbahngesellschaft TrainOSE betrieben. In Griechenland gibt es drei Haupttypen von Zügen: Intercity, Suburban und Metro. Intercity-Züge verbinden die großen Städte und Gemeinden, während S-Bahnen zwischen den Vororten und den Linien der Athener U-Bahn verkehren. Die Athener U-Bahn ist eine schnelle und effiziente Möglichkeit, sich in der Stadt fortzubewegen. Es gibt drei Linien (A, B und C) mit mehr als 50 Stationen.

Mit dem eigenen Auto oder Leihwagen

Griechenland ist ein Land mit vielen interessanten Attraktionen für Touristen. Wenn Sie zu diesem Ziel reisen, kann ein Mietwagen eine großartige Möglichkeit sein, sich fortzubewegen und so viel wie möglich zu sehen. Allerdings gibt es beim Autofahren in Griechenland einige Dinge zu beachten. Die Straßen können eng und kurvenreich sein, fahren Sie also vorsichtig. Stellen Sie sich auf häufige Stopps ein, da die Griechen dazu neigen, langsam zu fahren. Und schließlich stellen Sie sicher, dass Sie mit den örtlichen Verkehrsregeln vertraut sind, da diese sich von dem unterscheiden können, was Sie gewohnt sind. Die Straßen sind gut markiert und die Einheimischen sind normalerweise recht höfliche Fahrer. Achten Sie nur darauf, dass gelegentlich Esel oder Ziegen die Straße überqueren.

Mit dem Bus durch Griechenland

Das Bussystem in Griechenland ist umfangreich und effizient. Es deckt das ganze Land ab und ist somit eine großartige Möglichkeit, sich fortzubewegen. Die Busse sind komfortabel und klimatisiert, und die meisten von ihnen verfügen über WLAN. Fahrpläne sind an den Bushaltestellen ausgehängt, und fast immer ist jemand in der Nähe, der Ihnen hilft, herauszufinden, welcher Bus wohin fährt. Tickets können im Bus oder an den örtlichen Kiosken gekauft werden.

Mit dem Taxi

Bei Reisen nach Griechenland ist es wichtig, sich mit den verschiedenen Verkehrsmitteln vertraut zu machen. Taxis sind ein gängiges Fortbewegungsmittel und im ganzen Land zu finden. Es ist wichtig zu beachten, dass Taxis in Griechenland möglicherweise keine Zähler haben, daher ist es wichtig, einen Preis zu vereinbaren, bevor Sie in das Taxi steigen. Außerdem erhalten Taxifahrer in Griechenland oft Trinkgelder, daher ist es eine gute Idee, ein paar kleine Münzen zur Hand zu haben.

Das Klima in Griechenland

Das Klima in Griechenland ist hauptsächlich mediterran. Die Sommer sind trocken und sehr warm bis heiß. Im Winter sind die Temperaturen mild mit mehr Niederschlägen. An den Küsten regnet es im Winter und im Landesinneren gibt es manchmal viel Schnee. Die Berge im Landesinneren sind daher ein beliebtes Ziel für Wintersportler.

Die Durchschnittstemperaturen sind im ganzen Land sehr ähnlich. Im Norden liegt die durchschnittliche Jahreshöchsttemperatur bei 21,1 Grad. Im Süden ist sie mit durchschnittlich 22,9 Grad nur unwesentlich höher. Im Sommer steigen die Durchschnittstemperaturen auf über 30 Grad. Eine Ausnahme bildet die Insel Kreta, auf der aufgrund ihrer Lage im Mittelmeer gemäßigtere Temperaturen herrschen, mit einem durchschnittlichen Höchstwert von 28,6 Grad im Juli. Auffällig ist der teilweise große Unterschied zwischen den durchschnittlichen täglichen Tiefsttemperaturen im Jahresverlauf. Im Norden liegt der Durchschnitt zwischen acht und elf Grad, während es in Athen und auf Kreta auch nachts mit durchschnittlich 14 Grad noch sehr warm ist.

Aufgrund des mediterranen Klimas in Griechenland regnet es im Sommer in der Regel weniger als im Winter. Die Häufigkeit und Menge der Niederschläge hängt jedoch stark davon ab, wo man sich in Griechenland aufhält. Im Norden sind die Niederschläge gleichmäßig über das ganze Jahr verteilt, so dass die durchschnittliche Anzahl der Regentage hier zwischen drei in den Sommermonaten und sieben im Winter schwankt. Korfu im Nordwesten erhält im Winter durchschnittlich elf bis dreizehn Regentage pro Monat, im Sommer jedoch nur durchschnittlich zwei Tage pro Monat. In der Südhälfte regnet es im Sommer durchschnittlich nur einen Tag pro Monat. Im Juli und August regnet es auf Kreta im Durchschnitt gar nicht. Außerdem scheint die Sonne im Süden mit durchschnittlich 7,6 bis 7,9 Stunden pro Tag häufiger als im Norden mit durchschnittlich 6,4 bis 7,1 Stunden pro Tag. Die Wassertemperatur des Mittelmeers ist an allen Küsten sehr ähnlich und schwankt im Jahresdurchschnitt zwischen 18 Grad im Norden und 20 Grad vor der Küste Kretas.

Beste Reisezeit für Griechenland

Wenn Sie Griechenland von seiner besten Seite erleben möchten, ist die beste Reisezeit zwischen April und Mai oder September und Oktober. Das Wetter ist in diesen Monaten mild und Sie vermeiden die Menschenmassen, die mit der Hochsaison im Sommer einhergehen. Denken Sie daran, dass einige Geschäfte im Oktober aufgrund des geringen Tourismusaufkommens während dieser Zeit geschlossen sein können. Darüber hinaus sind die Preise für Flüge und Hotels in der Zwischensaison normalerweise niedriger.